5 Gründe & Spendenprojekte

  1. Sie unterstützen die unabhängige deutsche Lungenforschung. Damit schließen Sie eine wichtige Lücke im Gesundheitssystem und sorgen dafür, dass Lungenkrankheiten schneller diagnostiziert und besser behandelt werden können.
  2. Sie können darauf vertrauen, dass Ihre Spende verantwortungsvoll, nachvollziehbar und transparent eingesetzt wird.
  3. Sie unterstützen erreichbare Ziele. Jede Forschung hilft Lungenerkrankung besser zu verstehen und damit der Heilung ein Stück näher zu kommen.
  4. Sie können Ihre Steuerlast mindern, denn als gemeinnützig anerkannte Stiftung sind wir berechtigt Zuwendungsbescheinigungen auszustellen.
  5. Sie verändern die Zukunft. Laut WHO sind Lungererkrankungen weltweit die zweithäufigste Todesursache – Tendenz steigend. Forschung auf Spitzenniveau, wie sie am CPC stattfindet, kann diesem Trend entgegenwirken.  

Für diese Projekte lohnt es sich, zu spenden:

  • COPD: Lungengewebe erneuern. Mehr lesen...
  • Lungentransplantation: Vernarbung des Lungengewebes stoppen. Mehr lesen...
  • Medikamenteninhalation: Medikamente gezielter an den Wirkort bringen. Mehr lesen...
  • Mukoviszidose: Gewebezerstörung durch Enzym-Blocker aufhalten. Mehr lesen...
  • Lungenhochdruck: Selbstheilungsmechanismen der Lunge unterstützen. Mehr lesen... 
  • Kindliches Asthma: Allergisches Asthma früher erkennen. Mehr lesen... 
  • Interstitielle Lungenerkrankungen: Hemmstoffe gegen die Gewebszunahme. Mehr lesen... 
  • Öffentlichkeitskampagne zur Aufklärung über Lungenerkrankungen. Mehr lesen... 
Kontakt

Stiftung AtemWeg
Max-Lebsche-Platz 31
81377 München

Tel: 089 - 3187 2196
E-Mail: infonoSp@m@atemweg-stiftung.de 

Spendenkonto:

Stiftung AtemWeg
Münchner Bank
Kontonummer: 650 064
BLZ: 701 900 00
IBAN: DE37 7019 0000 0000 6500 64
BIC: GENODEF1M01