Stiftung AtemWeg

Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Lungenerkrankungen. Wir möchten helfen. Aus diesem Grund wurde die Stiftung AtemWeg gegründet. Mehr erfahren... 

09.02.2017

17. Patientenforum Lunge: Aktuelles zu klinischen Studien in der...

Am 25. März 2017 veranstaltet der Lungeninformationsdienst des Helmholtz Zentrums München in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Lungenforschung sein mittlerweile 17. Patientenforum Lunge. Erstmals findet das Patientenforum im Rahmen des Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für...

19.01.2017

Teilnehmerrekord beim 16. Patientenforum Lunge des...

Über 130 Patienten, Angehörige und anderweitig Interessierte nahmen am 7. Dezember 2016 an dem 16. Patientenforum des Lungeninformationsdienstes teil. Zentrales Thema war der eigene Umgang mit der chronischen Lungenerkrankung. Hochkarätige Referenten präsentierten aktuelles Wissen aus...

17.01.2017

Feinstaub weckt schlafende Viren in der Lunge

Nanopartikel aus Verbrennungsmotoren können Viren aktivieren, die in Lungengewebszellen ‚ruhen‘. Das fanden Forscher des Helmholtz Zentrums München, Partner im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL), heraus. Die Ergebnisse sind in der Fachzeitschrift ‚Particle and Fibre Toxicology‘...

17.01.2017

RELIEF-Studie: Laufende Studie zu Pirfenidon bei progressiven,...

Im April 2016 wurde die RELIEF-Studie gestartet. An 15 deutschen Studienzentren wird untersucht, ob Pirfenidon auch eine Therapieoption für Patienten mit anderen interstitiellen Lungenerkrankungen (Non-IPF Lungenfibrosen) darstellt, bei denen konventionelle Therapien versagen. Für den Erfolg...

21.12.2016

Munich International Autumn School (MIAS) für Lungenforschung...

Die Umsetzung der Forschung in die Praxis ist eine der größten Herausforderungen für die moderne biomedizinische Forschung. Dazu bedarf es qualifizierter Fachleute mit Expertise in den Grundlagen der Wissenschaft und in klinischer Medizin. Um einen tieferen Einblick in die jüngsten Entwicklungen in...

Nicht jedem fällt das Atmen so leicht

Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Lungenerkrankungen. Wir möchten helfen. Aus diesem Grund wurde die Stiftung AtemWeg gegründet. Wir klären über Lungenerkrankungen auf, wir helfen, dass sie erforscht und geheilt werden. Die Stiftung AtemWeg unterstützt eines der größten deutschen Lungenforschungszentren in Deutschland, das Comprehensive Pneumology Center (CPC) in München. Das CPC ist der Zusammenschluss von drei starken Partnern: das Helmholtz Zentrum München, die Ludwig-Maximilians-Universität München und die Asklepios Fachkliniken München-Gauting. Hier in München arbeiten Forscher und Ärzte Hand in Hand. Mehr erfahren...

Jetzt spenden

Unterstützen Sie die Stiftung AtemWeg mit einer Spende. Damit schließen Sie eine wichtige Lücke im Gesundheitssystem und sorgen dafür, dass Lungenkrankheiten schneller diagnostiziert und besser behandelt werden können. Mehr erfahren...

Kontakt

Stiftung AtemWeg 
Susanne Reiland
Max-Lebsche-Platz 31
81377 München
Tel: 089 - 3187 2196
E-Mail: infonoSp@m@atemweg-stiftung.de